Blogs mit Lust aufs kochen

10. Februar 2011

Es gibt Blogs die lese ich unheimlich gerne. Bei Hustelinchen zum Beispiel bekomme ich i m m e r Hunger, wenn sie Rezepte (und die dazugehörigen Bilder) bloggt. 🙂

 

Und wegen dir, Hustelinchen, gibts bei uns heute auch Lasagne! 🙂 Alles köchelt noch schön im Topf vor sich hin und ich werde die Tipps mit den Teigschichten, der Bolognes und der Besciamella beherzigen! Mal sehen wie es schmeckt. Ich freu mich schon!

Advertisements

Paella

3. Juni 2010

Ich habe Masca und auch Nio um Rat, nach der perfekten Paella, gefragt. Liebe Masca, nochmals vielen Dank für die zahlreichen Tipps. Liebe Nio, du hattest ebenfalls richtig gelegen. Die Meeresfrüchte dürfen nur kurz mitgegart werden. Danke euch zweien ♥♥ ! 🙂

Es hat super gut geschmeckt und wir haben uns heute ein Stück Spanien nachhause geholt!

Tatatataaa:


Fertig – olé olé

18. Dezember 2009

Seit kurz nach 7 bin ich hier am aufräumen und jetzt bin ich eigentlich so gut wie fertig.

Den Tisch muss ich noch eindecken, dass kommt aber etwas später, das Fleisch ist im Kochtopf die Nachspeise ist fertig, die Vorspeise auch .. Kartoffeln werden noch geschält und dann können auch schon bald die Gäse kommen 🙂 !

Als Vorspeise gibt es jetzt die Suppe mit Flädle, dass ist irgendwie stimmiger.

Hier in der Küche beim kochen und nicht backen , bin ich voll in meinem Element … 🙂 , dahin verschwinde ich jetzt auch wieder.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende 🙂 und einen schönen 4 Advent!

♥liche Grüße


Übel

17. Dezember 2009

Also ich bin echt froh, die Liste zu 50% abgearbeitet zu haben. Leider machte mir heute die Übelkeit einen Strich durch die Rechnung und ganz bei der Sache war ich dann auch nicht. Angefangen hat die Übelkeit heute beim Plätzchen backen. Ich hab Claudis Marzipanstangen gebacken; von dem Inhalt der 3 Bleche sind mir schließlich 2 verbrannt. Ich stand in der Küche und die Übelkeit wurde immer stärker. Ich glaube dass sich mein Körper sträubt Plätzchen zu backen. Ich kann sie weder sehen, riechen noch mag ich welche essen.

Dann habe ich noch die leckeren Kokosmakronen  gemacht. Davon wurde 1 Blech dunkler als das andere.

Jetzt stockt die Créme brulée Masse im Ofen noch vor sich hin, wenn die dann fertig ist, geh ich sofort ins Bett. Ich kann nicht mehr!

Hoffentlich ist die Übelkeit morgen dann gänzlich verschwunden. Ich muss doch noch so viel erledigen!


Wahhhh

16. Dezember 2009

Ich habe jetzt Sabine und Risikomanagerin die Rezepte schicken wollen. Natürlich habe ich sie nicht auf dem PC so dass ich sie kopieren und einfügen könnte sondern tippe es ab.

Und was passiert ??? *ahhhrg* Ich komme auf irgendeine Taste und alles ist weg, weg …. maaaaannnnooo dass gibts doch nicht!

Mädels ihr bekommt sie und das noch heute, ich verspreche es!

Jetzt koche ich schnell und anschließend tippe ich dann nochmal!


Fisch

2. Dezember 2009

Jetzt hab ich mal eine Frage an die Kenner unter euch:

Wir waren heute bei der No*rdsee und ich habe frisches Schollenfilet gekauft! Eigentlich wollte ich es heute schon braten „Scholle Finkenwerder Art“, aber mir geht es seit 2 Stunden ziemlich schlecht (Schüttelfrost, Kopfweh) und werde nun in meinem Bett verschwinden.
Kann ich den Fisch morgen auch noch machen?

Ich habe ihn jetzt mal im Kühlschrank bei 0° Grad gelagert!